Über mich

Hallo, ich bin Marie und seit 2022 selbstständige Kosmetikerin. 

In meiner Jugend litt ich stark unter Akne und wurde deswegen auch teilweise gemobbt. Damals fühlte ich mich selbst nicht mehr wohl in meiner Haut und zog mich immer mehr zurück. Doch dann begann ich zu recherchieren und fand eine Kosmetikerin, der ich mich anvertraute. Die regelmäßigen Termine bei ihr verbesserten nach und nach nicht nur mein Hautbild, sondern auch mein Selbstbewusstsein. 

Durch diesen positiven Prozess inspiriert, war für mich schnell klar, dass ich Kosmetikerin werden möchte, um Menschen mit Hautproblemen zu unterstützen. Also begann ich mit 17 meine Ausbildung zur „Fachkosmetikerin“ an der Berufsfachschule „De Lorenzi“ in Köln und pendelte für ein Jahr zwischen Neuwied und Köln täglich mit der Bahn.

Neben der Ausbildung besuchte ich zahlreiche zusätzliche Schulungen und richtete so langsam mein Studio ein, welches ich fast täglich zum Üben an Freunden und Familie nutzte. 

Mein Engagement zahlte sich aus: 2023 schloss ich meine Ausbildung mit „sehr gut“ ab.
Zwei Monate später absolvierte ich meine Abschlussprüfung zur 
„Fachkraft für Ganzheitskosmetik und Wellness“ an der Handwerkskammer zu Köln. 

Direkt im Anschluss wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnete mein Kosmetikstudio „Spürbar Schön“ in Neuwied.

Hier widme ich mich nun täglich Menschen, die durch ihr Hautbild verunsichert sind und helfe Ihnen dabei, Ihnen wieder ein Strahlen ins Gesicht zu zaubern – wörtlich und sinnbildlich. 

Mein Fokus liegt dabei auf der apparativen Kosmetik mit dermazeutischer Wirkstoffkosmetik für eine effektive Hautverbesserung.

Sie haben Hautprobleme, wie frühzeitige Hautalterung, Couperose oder Unreinheiten und möchten gegen diese vorgehen?

Dann vereinbaren Sie gleich Ihr Erstgespräch bei mir.
Gemeinsam können wir Ihre Haut wieder zum Strahlen bringen!